Konzerte & Party

Fettes Brot in der C-Halle

Fettes Brot

Es gibt nicht viele, die so bekloppt sind, zeitgleich zwei Alben heraus zu bringen und sich damit in den Charts selbst Konkurrenz machen. Guns’n’Roses kommen da in den Sinn, die sich nach „Use Your Illusion Pt. 1+2“ denn auch pflichtschuldig aufgelöst haben. Diesbezüglich muss man sich jedoch um Fettes Brot nicht ängstigen. Die Waterkant-Rapper konnten Anfang des Jahres mit ihren beiden Live-Alben „Fettes“ und – hahaha – „Brot“ nicht nur Erfolge feiern, sondern satteln auch bei den Konzerten noch einmal drauf. Nach dem bereits ausverkauften Termin am 8. Mai in der C-Halle wird zur Feier der Bandvolljährigkeit – gegründet hatten sich die dauerpubertären König Boris, Doktor Renz und Björn Beton 1992 – ein weiterer Auftritt am Sonntag, den 5. Dezember an gleicher Stelle folgen. Fettes Brot!

Text: Hagen Liebing

Fettes Brot, C-Halle, Sa 08.05., 20 Uhr, ausverkauft

Mehr über Cookies erfahren