Konzerte & Party

freestyle.berlin rockt das Rollfeld

Freestyle BerlinDie Location hat sich im August zum Berlin-Festival schon bewährt und so wird der Flughafen Tempelhof am kommenden Wochenende zum wiederholten Mal in diesem Jahr zum Festival-Host. Drei Tage lang wird freestyle.berlin den ehemaligen Flugplatz mitten in der Stadt in eine Sport-, Musik- und Party-Zone verwandeln.
So wird u.a. auf dem Rollfeld eine 32 Meter hohe Snowboardrampe aufgebaut mit „echtem“ Schnee für Snowboarder und Freeskier. Ein Dirtjump wird es für die Motocrosser geben und eine Vertrampe für die Skateboarder. Für musikalische Höchstleistungen sorgen unter anderem Warren Suicide, Twin Atlantic und ricoloop, sowie Dan Dryers, die Band von FMX Lokalmatador Busty Wolters. Nach den Konzerten ist vor der Party und auch hier findet sich ein exzellentes Line-Up.


freestyle.berlin
öffnet am 09. Oktober von 18 bis 4 Uhr seine Tore. Am Samstag und Sonntag geht’s dann schon um 11 Uhr los.

All weiteren Infos gibt es hier: [freestyle.berlin]

freestyle.berlin, Flughafen Tempelhof, Fr 09.10.09 – So 11.10.09, Fr ab 18 Uhr, Sa + So ab 11 Uhr, VVK: ab 8,- Euro Einzelticket (erm.), 3-Tages-Ticket: ab 38,- Euro.

Mehr über Cookies erfahren