Konzerte & Party

Gemeinsames Video von Beastie Boys und Spike Jonze

beastie-boysDie Beastie Boys haben zu „Don’t Play No Game That I Can’t Win“ einen kinoreifen Musikfilm gedreht. Regie führt kein geringerer als Film-Legende Spike Jonze. Der Titel stammt aus dem aktuellen Album „Hot Sauce Committee Part 2“ und wird von der Sängerin Santigold aufgepeppt. Hier geht’s zum Link.

Jonze, der neben seinen großen Filmprojekten seit je her auch Skateboardvideos dreht, arbeitete zuletzt meist an Musikvideos. So verfilmte er Arcade Fires Titel „The Suburbs“ und drehte ebenfalls deren Kurzfilm „Scenes From The Suburbs“. Für die Beastie Boys ist „Hot Sauce Committee Part 2“ das erste Album seit sieben Jahren, abgesehen vom Instrumentalwerk „The Mix-Up“. Den Longplayer kann man sich übrigens auch via Stream zu Gemüte führen.

Mehr über Cookies erfahren