Konzerte & Party

Gorillaz: „Plastic Beach“

Gorillaz: Damon Albarn ging am Strand spazieren, wo ihm sofort viele Plastikgegenstände im Sand auffielen. Daraus folgt nun ein Konzeptalbum mit ökologischem Unterton. Lou Reed, Bobby Womack oder dem Libanesischen Nationalorchester für Orientalisch-Arabische Musik hat die Idee gefallen. Dank ihrer Beteiligung kommt es immer wieder zu spannenden Klangkontrasten. „Glitter Freeze“ ist ein fieser Electro-Track, bei „Sweepstakes“ muss man sich auf einen technoiden Hip­Hop-Ritt der experimentellen Art einrichten, und melancholische Balladen gibt es auch.

Text: Thomas Weiland

tip-Bewertung: Herausragend

Gorillaz, Plastic Beach (Parlophone/EMI)

Mehr über Cookies erfahren