Konzerte & Party

Gute Reise

Backpacker, Billigflieger und Interrail-Nomaden sorgen dafür, dass Europas Metropolen zunehmend von jugendlicher Neugier durchflutet werden. Aber wo finden sich die besten Clubs, Klamotten- und Plattenläden, Bars und Restaurants von London, Paris oder Reykjavik, kurz, wo sind die neuzeitlichen Sehenswürdigkeiten?
Das Herausgeberpaar Manuel Schreiner & Mirjam Kolb hat sich für seinen „Indie Travel Guide“ bei Musikern erkundigt, die es eigentlich wissen müssten: hip, immer auf Achse und in der Szene. Somit sind hier Reiseführer wie Art Brut (Brighton), Tim Burgess (Manchester), die Manic Street Preachers (Newport, Wales) oder auch Tocotronic (Hamburg) zu Diensten, die – man kann es auch an den Berlin-Beiträgen von Tele und Tomtes Thees Uhlmann sehen – durchaus wissen, wovon sie reden. Schöne Idee, schönes Buch.

Text:Hagen Liebing
 
Manuel Schreiner & Mirjam Kolb: Indie Travel Guide UK & Europa
Rockbuch edel, Hamburg, 576 Seiten, 19,90 Ђ

Mehr über Cookies erfahren