Konzerte & Party

Hot Chip in der Columbiahalle

Hot Chip

Die Engländer hatten nach ihrem tollen Debüt „The Warning“ leider einen Hang zum Bombast entwickelt. Es schien als träfen die Briten mit ihrem enervierend unprätentiösen Gesang nebst den pluckernden Beats zu schrulligen Melodien den Nerv der Zeit nicht mehr. Der Bogen der Kauzigkeit schien überspannt.
All das scheint nun aber endlich überwunden: Elektrosounds und Rockinstrumentarium harmonieren auf dem mittlerweile fünften Album der Band jetzt wieder kürzer und knackig. „In Our Heads“ war im Juni 2012 erschienen.

Hot Chip + Hundreds, Columbiahalle, Do 1.11., 20 Uhr, VVK: 25 Euro zzgl. Gebühr

Mehr über Cookies erfahren