Konzerte & Party

Hurricane-Festival bestätigt The Cure

Robert Smith / The CureDie Schwesterfestivals Hurricane und Southside haben am Montag (16.01.) neue Headliner für den Sommer 2012 bestätigt. Neben den bereits länger feststehenden Blink 182 und Die Ärzte werden auch The Cure beim Doppelfestival im Juni auftreten. Die Band um Frontmann Robert Smith (Foto) hatte erst im Dezember 2011 das Live-Album „Bestival 2011“ veröffentlicht – ein Mitschnitt des einzigen Europa-Konzerts im letzten Jahr.
Neben The Cure haben die Festivalmacher weitere Hochkaräter für ihr 2012er Line-Up bestätigen können. Die amerikanische Folkband Beirut hat ebenso zugesagt wie Hamburger Pop-Quintett Kettcar und die wiederbelebten Garbage. Auch die kalifornischen Punkrocker von Pennywise sind mit von der Partie.
Bereits länger fest stehen neben oben genannten Die Ärzte und Blink 182 die wieder vereinigten Stone Roses, sowie u.a. Justice, Florence & The Machine, Caspar, die Broilers und Rise Against. Das dreitägige Open-Air beginnt in diesem Jahr am 22. Juni. Das Hurricane findet im niedersächsischen Scheeßel zwischen Hamburg und Bremen statt, das Schwester-Festival Southside in Neuhausen ob Eck – rund 120 Kilometer südlich von Stuttgart in Richtung Schweizer Grenze. Der Vorverkauf für beide Festivals läuft bereits.

Mehr über Cookies erfahren