Konzerte & Party

Indochine im Postbahnhof

Indochine

Niagara sind nicht mehr, Les Rita Mitsouko auch nicht, dafür ist die dritte große Achtziger-Band Frankreichs, Indochine, wohlauf. Genauer: Seit dem Comeback der New-Wave-Truppe anno 2002 ist diese populärer denn je. Von der Originalbesetzung ist zwar nur noch Nicola Sirkis dabei, doch der ist so etwas wie der Robert Smith der frankophonen Welt.

Text: Ulrike Rechel

Foto: Sony Music

Indochine, Postbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8, Friedrichshain, ?Mi 8.4., 20 Uhr

Mehr über Cookies erfahren