Konzerte & Party

Jetzt abstimmen: Wer kommt ins Finale des RadioAward 2009?

BonaparteSeit Freitag stehen sie fest: Die 10 Bands, die es bei der zweiten Auflage des RadioAward für neue Musik in die Vorschlussrunde geschafft haben. Aus über 600 Bands, die ihr Profil auf der gemeinsamen Webseite von Radio Fritz, MDR Sputnik und YouFM angelegt hatten, hat eine Jury nun 10 Musiker oder Bandprojekte ausgewählt, die sich noch bis Montag, den 7. September 2009 um 12 Uhr dem Voting der Internet-User stellen. Die vier Bands mit den meisten Stimmen treten dann am Freitag, den 18. September im Berliner DOT Club zum Finale um den RadioAward gegeneinander an. Eine Jury, u.a. bestehend aus Alex Richter (Geschäftsführer der Künstleragentur „Four Artists“), Patrik Majer (Produzent u.a. von Wir Sind Helden) und EC Zander (Musikchef Radio Fritz), entscheidet an dem Abend dann um die Vergabe des mit 10.000 Euro dotierten Preises.
Viel wichtiger als das monetäre Startkapital ist jedoch das erstaunliche Renommee, welches der Preis bereits in seinem zweiten Jahr besitzt. Nicht ganz unschuldig sind da sicherlich auch die Vorjahressieger Bonaparte (Foto). Das Band-Kollektiv tourt seit seinem Gewinn im Vorjahr unaufhörlich durch die Republik und Europa und hat es in dem einen Jahr längst über den Status des hoffnungsvollen Nachwuchsacts hinaus gebracht.

—> Hier geht’s zum Voting

Mehr über Cookies erfahren