Konzerte & Party

John Lennon-Songtext wird versteigert

John LennonIn New York wird im Juni ein handgeschriebener Text von John Lennon unter den Hammer kommen. Das Auktionshaus Sotheby’s versteigert einen beidseitig beschriebenen Zettel des Beatle, der den Text zu „A Day In The Life“ enthält. Der Song ist in enger Zusammenarbeit mit Paul McCartney entstanden und enthält sowohl Passagen, die von Lennon getextet wurden, als auch einen Mittelteil, der von McCartney geschrieben wurde. Veröffentlicht wurde „A Day In The Life“ 1967 auf dem legendären Beatles-Album „Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“. Der Song gilt als einer der großen Beatles-Klassiker.
Das Auktionshaus Sotheby’s erhofft sich von der Versteigerung der Original-Notizen einen Verkaufspreis von rund 700.000 Dollar (ca. 535.000 Euro). Offenbar gehörte das Blatt Papier einst einem Türsteher namens Mal Evans, der sich bei den Beatles später bis zum Roadmanager hochgearbeitet hat. Evans wurde 1976 erschossen, als er im Drogenrausch eine Waffe auf Polizisten richtete.

Mehr über Cookies erfahren