Konzerte & Party

Justin Timberlake: The 20/20 Experience

Justin Timberlake: The 20/20 ExperienceVom kommerziellen Superstar zum Feuilleton-Liebling. So in etwa lautete wohl die Mission, als Justin Timberlake nach sieben Jahren musikalischer Auszeit begann, ein neues Album aufzunehmen. Auf „The 20/20 Experience“ wird Charttauglichkeit genussvoll ignoriert. Die im Schnitt sieben Minuten langen Tracks überzeugen durch komplexe Arrangements mit überraschenden Twists und vielseitiger Klangästhetik. Produzent Timbaland kombiniert die R’n’B-Sound-Basis mit verschiedenen Stilrichtungen wie Swing, Soul oder HipHop. Auch orientalische, afrikanische und lateinamerikanische Klänge werden hier verarbeitet. Trotz des wilden Potpourris sind die Songs aber recht eingängig und wirken nicht überfrachtet. Es muss ja auch noch Platz sein für Timberlakes Falsett-Gesang, der dem Album sein smoothes, grooviges Flair verpasst.

Text: Henrike Möller

tip-Bewertung: Hörenswert (5/6)

Justin Timberlake, The 20/20 Experience (Sony)

Mehr über Cookies erfahren