Konzerte & Party

Kein YouTube-Livestream von U2 in Deutschland

U2Anfang der Woche hatten wir noch gemeldet, dass das rekordverdächtige U2-Konzert in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Rose Bowl in Pasadena (Kalifornien) weltweit über den bandeigenen YouTube-Kanal live übertragen wird. Pustekuchen! U2-Fans in Deutschland schauen in die Röhre und werden nicht in den Genuss des Gigs kommen. Grund ist der seit einiger Zeit schwelende Streit des Online-Portals mit der Musikverwertungsgesellschaft GEMA. Wie Universal, die Plattenfirma der irischen Superstars, mitteilte, konnten sich beide Seiten nicht über die Höhe der Lizenzgebühren für die Live-Übertragungen einigen.
U2 treten am Samstag (24.10.) um 20.30 Uhr Ortszeit in der Rose Bowl in Pasadena/Kalifornien auf. Erwartet werden 95.000 Zuschauer vor Ort, sowie Millionen Zuschauer an den Computerbildschirmen. Das Konzert wird live über YouTube in insgesamt 16 Länder übertragen – der GEMA sei Dank ist Deutschland am Wochenende nicht dabei.

Mehr über Cookies erfahren