Konzerte & Party

Lady Gaga singt im Sitzen weiter

Lady GagaSchreckmoment für alle Lady GaGa-Fans bei einem Konzert in Neuseeland. Die extravagante Sängerin erlitt während ihrer Abschlussnummer „Bad Romance“ einen Schwächeanfall. Ein YouTube-Video zeigt, wie der Popstar fast in Ohnmacht fällt, den Song jedoch nicht abbricht, sondern im Sitzen weitersingt. So dramatisch, wie es der Fan formuliert, der das Video auf YouTube gestellt hat, war es sicherlich nicht. Das Video ist mit dem Zusatz überschrieben: „Could Have Died“ – „Sie hätte sterben können.“
Wegen der großen Hitze in der Halle sollen während des Konzerts auch mehrere Zuschauer in Ohnmacht gefallen sein. Schon im Januar hatte die New Yorker Künstlerin ein ausverkauftes Konzert in Indiana/USA absagen müssen, weil sie vor der Show in ihrer Garderobe umgekippt war.

Mehr über Cookies erfahren