Konzerte & Party

Linkin Park in der Alten Försterei

Linkin Park

Wenn der große Fußball zum Geschäft werden soll, dann sind oft auch die Kulturevents nicht weit. Denn solch eine aufwändig zu betreibende Fußballarena wird ja schließlich meist nur an den Wochenenden bespielt. Wenn man dann auch noch frühzeitig aus dem DFB-Pokal ausscheidet, ist noch reichlich Kapazität frei. Das dachte sich auch der 1. FC Union, der sein Stadion nach dem jährlichen Weihnachtssingen nun auch für Rockkonzerte fit machen will. Dort, wo nach Vereinscredo der Fußball noch geschwitzt wird, transpirieren am Donnerstag zur Live Premiere die Fans und Musiker von Linkin Park,  den Nu Metallern und MTV-Lieblingen um Sänger Chester Bennington.

Text: Hagen Liebing

Foto: Warner Music

Linkin Park, Stadion An der alten Försterei, Support: Lower Than Atlantis, An der alten Försterei, Köpenick, Do 3.9., 20 Uhr, VVK: 50 – 70 Euro zzgl. Gebühr

Mehr über Cookies erfahren