Konzerte & Party

„The Long Now“ im Kraftwerk Berlin

Das Kraftwerk Berlin

Was die Techno-Generation zum Jahrtausendwechsel bevorzugt mittels Drogen vollzog – ein Wochenende ohne Schlaf, dafür aber mit vielen Eindrücken –, das soll es nun auch zum Abschluss der MaerzMusik geben. Mit einem 30-stündigen Projekt im Kraftwerk Berlin möchte man die Besucher von „The Long Now“ in eine Zeitblase versetzen, die ganz im Zeichen von Konzerten, Performances, Klang-installationen und Filmen steht.
Wer bei den Aufführungen etwa von Actress, Morton Feldman oder FM Einheit dann doch irgendwann wegnicken sollte, muss jedoch nicht bange sein: Schlaf und Ekstase gehören hier gleichsam zum Savoir-vivre.

Text: Hagen Liebing

Foto: Copyright by Fineartberlin            

The Long Now, Kraftwerk Berlin, Köpenicker Straße 70, Mitte, Sa 28.3., 18 Uhr, ?bis So 29.3., 24 Uhr, VVK: 18 Euro (einmalig), ?28 Euro (Reentry), jeweils zzgl. Gebühr

Mehr über Cookies erfahren