Konzerte & Party

Martini Brös. im Watergate

Martini brös. im Watergate

Das Projekt Martini Brös. wurde im Jahr 1998 von den Mike Vamp und Clй gegründet. Im Jahr 2004 erschien das Debüt-Album Pläy bei Steve Bugs angesehenen Label Pokerflat Recordings. Seitdem sind die beiden Berliner DJ-Dinosaurier nicht mehr zu bremsen. Das besondere an der Martini-Musik ist, dass das Duo keine Scheu davor hat, sich neben Elektro, auch an anderen Genres wie Disco oder Pop zu bedienen. Auch heute darf man auf der „Meet“-Veranstaltung im Watergate erwarten, dass die Brüder im Geiste mit ihrem unverwechselbaren Sound zum Tanzen anregen.

Watergate

Homepage Watergate

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad