Konzerte & Party

Massive Attack kündigen EP für Oktober an

Massive AttackMassive Attack sind nicht unbedingt für Schnellschüsse bekannt und so passt der Slogan ihres MySpace-Auftritts fast wie Faust aufs Auge: „If a thing’s worth doing, it’s worth doing slowly.“
Über sechs Jahre sind inzwischen seit ihrem letzten Studioalbum „100th Window“ vergangen, – wenn man den „Danny the Dog“-Soundtrack von 2004 mal ausklammert  – doch wirklich eilig scheinen es die TripHop-Pioniere mit der Veröffentlichung eines neuen Albums nicht zu haben. Die Veröffentlichung des noch unbetitelten Tonträgers ist für Anfang 2010 angekündigt – und dass, obwohl er laut Bandmitglied 3D bereits eingespielt ist. Einzig bekanntes Detail ist bisher, dass Damon Albarn (Blur, Gorillaz) einen Part als Gastsänger übernommen hat.
Um die Wartezeit zu verkürzen und den Appetit auf die Europa-Konzerte Ende Oktober anzuregen, haben Massive Attack für Oktober 2009 nun zumindest eine EP mit vier Songs angekündigt. Neben dem Titeltrack „Splitting The Atom“ und dem ebenfalls neuen „Pray For Rain“ werden auch zwei als Remix deklarierte Titel („Psyche“, „Bulletproof Love“) auf dem Kurz-Album enthalten sein.
Massive Attack spielen am Freitag, den 30.10.09 im Tempodrom in Berlin.

Lesen Sie hier: Wer kommt nach Berlin? Unsere Konzert-Vorschau für 2009 

Mehr über Cookies erfahren