Konzerte & Party

Metallica-Sänger in Klinik eingeliefert

James HetfieldHetfield war kurz vor der Show am Sonntag zusammen geklappt und konnte das zweite von zwei in Stockholm angesetzten Konzerten nicht spielen.
Die 16.000 Fans in der Arena warteten an diesem Abend also vergeblich und so blieb den drei übrigen Mitgliedern nichts Anderes übrig, als den enttäuschten Anhängern die Absage der Show mitzuteilen.
Drummer Lars Ulrich sagte auf der Bühne: „Wie ihr seht, fehlt heute Abend einer von uns. Und glaubt mir, keiner von euch möchte Rob, Kirk oder mich singen hören.“
Sänger James Hetfield ist inzwischen wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden und befindet sich auf dem Weg der Besserung. Was der Metallica-Sänger genau gegessen hatte, wurde nicht bekannt.

Mehr über Cookies erfahren