Konzerte & Party

Metallica, Slayer, Megadeth und Anthrax live im Kino

MetallicaSommer, Sonne, Sonnenschein – die beste Zeit für Festivals, selbst wenn es mal regnet. Überall in Europa stürmen Bands und Musiker die Open Air-Bühnen und drehen ihre Verstärker unter freiem Himmel auf volle Lautstärke.
Da man jedoch selbst als eingefleischter Festival-Fan nicht überall sein kann, geht CineStar am kommenden Dienstag (22.6.) in ausgewählten deutschen Städten einfach mal den umgekehrten Weg und zeigt Open-Air-Musik im dunklen Kinosaal. Die Bands, die da auf großer Leinwand gezeigt werden, können sich sehen lassen und klotzen berechtigterweise schon bei der Ankündigung: „The Big Four“.
Ab 19.30 Uhr werden die Auftritte von Metallica (Foto), Slayer, Megadeth und Anthrax beim Sonisphere Festival in Sofia (Bulgarien) u.a. im Berliner CineStar im SonyCenter live im Kino übertragen. Vier Stunden Metal bei Popcorn (und/oder Bier) für 19 Euro. Neben der Übertragung in Berlin werden die Live-Gigs auch in Dortmund, Ingolstadt, Karlsruhe, Leipzig, Lübeck, Mainz und Oberhausen gezeigt. Der Vorverkauf für das Live-Musik-Event im Kino hat bereits begonnen.

The Big Four: Metallica, Slayer, Megadeth und Anthrax, Live-Übertragung vom Sonisphere Festival in Sofia, CineStar im Sony-Center, Di 22.6., 19.30 Uhr, Eintritt: 19 Euro

Mehr über Cookies erfahren