Konzerte & Party

Morrissey im November in Berlin

MorrisseyÜberraschung aus dem Hause Morrissey. Der britische Musiker kommt noch in diesem Jahr zu einem erneuten Abstecher nach Berlin und wird am Montag, den 16. November eine Show im Tempodrom spielen.
Erst im Juni war der Ex-Smith-Sänger in der Hauptstadt zu Gast und begeisterte eine ausverkaufte Columbiahalle mit Songs seines aktuellen Albums „Years Of Refusal„. Die Ankündigung für den November überrascht im ersten Moment, hatte Morrissey doch noch im Februar angekündigt, in Zukunft kürzer treten zu wollen. „Ich möchte nicht mehr lange weitermachen. Ich glaube, das würde auf einen Mangel an Fantasie hindeuten. Auch auf einen Mangel an Würde“, wurde er ihn einem Interview zitiert.
Davon ist beim momentanen Tatendrang des Melancholikers jedoch wenig zu spüren. Für Oktober ist ein neues Album mit Titel „Swords“ angekündigt. Der Vorverkauf für das Konzert beginnt bereits am morgigen Freitag (11.9.) um 9 Uhr bei allen üblichen Vorverkaufsstellen.

Lesen Sie hier: Unsere Konzertvorschau für Berlin für den Rest des Jahres

Mehr über Cookies erfahren