Konzerte & Party

Motörhead waren in der Max-Schmeling-Halle

Motörhead

Auf den ersten Blick mag man einen Schreck bekommen: Lemmy Kilmister ist dünn geworden. Die Krankheit, die zur zweimaligen Absage des Berliner Konzertes geführt hat, scheint den Mann dann doch mitgenommen zu haben. Andererseits beteuert der Mann auch immer wieder gerne, dass es ihm inzwischen wieder gut geht und wer am Sonntag (16.11.) vor Ort war, konnte sich davon überzeugen, dass Motörhead in der Tat nichts von ihrer Energie eingebüßt haben. Unsere Fotografin Claudia Antony war ebenfalls vor Ort – ihre Bilder sind weiter unten in unserer Galerie zu sehen.

Fotos: Claudia Antony

Mehr über Cookies erfahren