Konzerte & Party

Neues Album von Johnny Cash

Johnny Cash: Out Among The StarsSeine American Recordings mit Star-Produzent Rick Rubin gaben ihm kurz vor seinem Tod im September 2003 noch einmal einen ordentlichen Popularitätsschub und auch posthum wurde von kaum einem anderen Musiker soviel Material veröffentlicht wie von Johnny Cash. Oft handelte es sich hierbei um Demos, Outtakes oder alternative Fassungen bekannter Songs. Alben also, die vor allem für beinharte Fans und Sammler interessant waren.
Ganz anders ist dies beim Album „Out Among The Stars“, das am 21. März erscheinen wird. Auf dem Studioalbum werden 12 bisher unveröffentlichte Songs enthalten sein. Endstanden sind die Lieder ursprünglich zwischen 1981 und 1984 – gefunden wurden die Aufnahmen 2012 als John Carter Cash zusammen mit Experten die weitreichenden Archive seines Vater und seiner Mutter katalogisierte. „Als meine Eltern starben, wurde es notwendig, das Material zu sichten“, so John Carter Cash. „Wir fanden diese Ausnahmen, die Billy Sherril in den frühen 80er Jahren produziert hatte. Sie waren wunderschön.“

Mehr über Cookies erfahren