Konzerte & Party

Neues Album von Regina Spektor im Stream

spektorDass dieses Gespür tatsächlich bewundernswert ist, zeigen bereits die ersten Takte von „What We Saw From The Cheap Seats“, dem neuen Album der 32-Jährigen, das hierzulande am Freitag, den 25. Mai, erscheinen wird. Wer einen ersten Höreindruck von den neuen Klängen, das letzte Album von Regina Spektor erschien vor drei Jahren, gewinnen möchte, kann das nun auf der Homepage von NPR Music. Dort gibt es das Album seit kurzer Zeit in voller Länge im Stream zu genießen. Die Multinstrumentalistin wird „What We Saw From The Cheap Seats“ in Berlin am 22. Juli im Tempodrom vorstellen. Bisher ihr einziger Live-Termin in Deutschland.

Zum Stream geht es hier:

 

Mehr über Cookies erfahren