Konzerte & Party

Neues aus der Clubwelt

Icon

Dunkle Teppiche, schlichtes Ledermobiliar – elegant ist die Einrichtung des Asphalt im Keller des Hilton in Mitte geraten. Lange schon wurde über die bevorstehende Cluberöffnung von Daniel Höferlin (früher Felix) und Roland Mary (Borchardt) spekuliert, nun feierte man gleich vier Nächte Opening. Bei der ersten Veranstaltung, einer After-Work-Party bei geschlossener Gesellschaft, spielte die Liveband mäßig spannendes Hitprogramm („I Will Survive“). Den Promi-Gästen aber hat’s gefallen: Bild-Chefredakteur Kai Diekmann und Angetraute Katja Kessler schwoften in Paartanzpose übers Parkett. An den Wochenenden sollen dann Fans elektronischer Musik auf ihre Kosten kommen. Die Partyreihe Bordel des Arts wird hier ab 15. Oktober Winterquartier beziehen.

Weniger Aufmerksamkeit verursachte die Wiedereröffnung des Goya mit neuem Manager Bork Melms. Der setzt nun auf Ü-30-Abende, Schlager- und Singlepartys sowie eine neue energiesparende Beleuchtung im Haus. Immerhin – am 15. Oktober findet hier La Fete Fatal Nr. 7 statt, der erprobte Burlesque-Queer-Event, mindestens an diesem Abend sollte lang vermisster Glanz im Haus einkehren.

Die Open-Air-Saison ist beendet und das Jacki Terrasse nutzt die bevorstehende Betriebspause zu Umbaumaßnahmen – die Renovierungsarbeiten in der Villa hingegen sind abgeschlossen, und Saisoneröffnung wurde letzte Woche gefeiert. Auch das Picknick hat wieder geöffnet und bietet neben Partys neuerdings auch Kochveranstaltungen im Haus an.

Gemeinschaftsprojekt von Marcus Trojan, Betreiber des Weekend, und „Cookie“ Heinz Gindullis: Zusammen eröffnen sie eine Bar auf der Torstraße mit Namen Trust.

„Wir sind froh und glücklich! Es lebe die Subkultur!“ schreiben Pamela Schobeß und Lars Döring vom Icon (Foto) auf ihrer Homepage. Der Drum’n’Bass-Club muss nun doch nicht wie angekündigt zum Jahresende schließen. Dies wurde den Betreibern, einigermaßen überraschend, per Post vom Bezirksamt Pankow mitgeteilt. Künstler, Politiker und Medienvertreter hatten sich zuletzt für den Club eingesetzt – wie man sieht, mit Erfolg.

Foto: Oliver Wolff

Mehr über Cookies erfahren