Konzerte & Party

Neues aus der Clubwelt

MadonnaDie Gastronomie-Offensive fand bei der überfüllten Eröffnungsparty des Chipps 2 auf der Friedrichstraße mit gratis Getränkeausschank und Fingerfood-Verkostung aus der vegetarischen Küche vor allem lobende Worte beim typischen, mitunter grau melierten Cookies-Publikum – kein Wunder, erfahrene Fans sind 15 Jahre und länger im Gefolge des Veranstalters. www.chipps.eu

Vorbei ist es mit den Achtzigern, jetzt kommen die Neunziger! Leider – möchte man sagen, wenn man aktuelle Ankündigungen zur 90er Mega Sause am 19.März in der Arena ließt. 5?000 Gäste erwarten die Veranstalter für Live-Trash-Unterhaltung von Mark’Oh („Tears Don’t Lie“) und Aquagen („Ihr Seid So leise!“). Versprochen werden Neonarmbänder für die Gäste, Gogo-Tänzer in 90er-Garderobe und – unverzichtbar bei dem Musikprogramm – faire Getränkepreise.

Den einen entweicht ein müdes Gähnen, andere sprechen von Riesenaufregung anlässlich des Auftrittes von Madonna bei der Berlinale. Abends ging es in den poshen Asphalt Club. Hier wurde sie bis zirka vier Uhr morgens bei einer gemäßigten Feiervariante – also viel rumsitzen und quatschen – beobachtet. www.asphalt-berlin.com

Die Bar 25 kehrt zurück, wurde im Tagesspiegel verkündet. Allerdings, so räumt man ein, sind weder der genaue Ort, der neue Name oder die Betreiber bekannt, Zitat: „Der Standort wird aber höchstwahrscheinlich wieder am Spreeufer liegen.“ Aha. www.bar25.de

Foto: wenn.com

Mehr über Cookies erfahren