Konzerte & Party

Neues aus der Clubwelt

Yaam

Der aus New York stammende und in Berlin ansässige DJ Levon Vincent möchte neue Künstler fördern. Nun ließ er verlauten, dass er gern für 90 Tage jemanden nach Berlin einladen würde, um diesem bei seiner musikalischen Entfaltung behilflich zu sein. Zum All-inclusive-Paket gehören: ein Zimmer, in dem Musik gemacht werden darf, ein Grundstock an nötiger Hardware und natürlich Ratschläge von Vincent selbst. Damit dürfte dem Karrierestart wenig im Wege stehen, denn diese Art von Stipendium soll ein 24/7-Musikmachen garantieren. Jeder kann sich mit zwei Demo-Tracks bewerben. Genauere Infos gibt es auf Levon Vincents Facebook-Seite.

Am 28. Dezember findet die alljährliche Back-To-Basics-Party statt. Wie immer werden natürlich nur echte Techno-Oldschool-Klassiker aus der Zeit von 1989-92 gespielt. Hierzu gibt es Nebel, Strobo und eine tolle Anlage, denn mehr braucht es für einen Rave nicht. Gefeiert werden soll in einer echten Warehouse Location, die bislang aber noch peinlich geheim gehalten wird. Infos gibt es erst ab dem 24. Dezember unter www.technohouse.org

Zur Silvesterparty im Berghain sind wohl kaum noch Worte nötig. Jedes Jahr wird hier aufs Neue das Programm des gesamten Jahres getoppt. Wie immer spielen ALLE Residents auf drei Floors. Zur zusätzlichen Unterstützung sind in diesem Jahr unter anderem Luke Slater, Tim Sweeney, Joel Mull, Вme & Вme, Radio Slave und noch einige mehr dabei. Ein paar Vorverkaufskarten gibt es noch im Berghain, ansonsten heißt es: Anstellen für die Abendkasse!

Wie bereits berichtet, muss das YAAM (Foto) seinen bisherigen Standort verlassen, doch nun gibt es – nach langem Schwebezustand – doch eine Zukunft. Nach der Rückübertragung des Grundstückes an der Schillingbrücke, auf dem auch der Club Magdalena beheimatet ist, kann der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg diese Immobilie nun dem YAAM überlassen. Offen bleibt jedoch, was mit der Magdalena passieren soll. Aber auch hier ist bereits ein Ersatzstandort in Friedrichshain im Gespräch.

Mehr über Cookies erfahren