Konzerte & Party

Neues Daft Punk-Album im Stream

Daft Punk

Kaum ein Album wird dieser Tage so gespannt erwartet, wie das neue Werk der französischen Electroformation Daft Punk. Jeder noch so kleine Schnipsel an Information wurde nicht nur im Internet gefeiert, bewertet oder gar als neue Offenbarung der Pop-Musik gelobhudelt. Und das, obwohl es außer diverser Versionen des Songs „Get Lucky“ und einem kurzzeitig aufgetauchten und schnell wieder verschwundenen Ausschnitts von „Giorgio by Moroder“ noch keinerlei Hörproben des Albums gab.
Wenige Tage vor der Veröffentlichung von „Random Acces Memories“ am kommenden Freitag (17.5.) wird das große Geheimnis nun gelüftet. Das Duo hat das Album am Dienstag (14.5.) bei iTunes für kurze Zeit als Stream freigegeben. Voraussetzung, um das Album hören zu können, ist eine installierte iTunes-Software, die man hier kostenlos downloaden kann.
Unser Autor Thomas Weiland hatte bereits vorab die Möglichkeit, sich intensiv in das Album reinzuhören. Seine Kritik finden Sie hier auf unserer Seite oder im aktuellen tip 11/13 auf Seite 80.

Foto: Fabio Venni / Creative Commons

Mehr über Cookies erfahren