Konzerte & Party

Ostereiersuche mit dem Berlin Festival

Berlin FestivalAuch, wenn man es vom Wetter her und vor allem bei den Temperaturen da draußen noch kaum glauben kann, aber am kommenden Wochenende ist tatsächlich Ostern. Und egal, wie das Wetter nun ist, der Osterhase lässt sich natürlich nicht lumpen und versteckt daher im Auftag vom Berlin Festival dieses Mal besonders dicke Eier – in Form von fünf Ostereiern mit jeweils 2 All-Inclusive-Tickets für das Musikfestival.
Gefunden werden können die dicken Eier an Ostersonntag (31.3.) irgendwo auf dem ehemaligen Flughafengelände in Tempelhof, also genau dort, wo am 6. + 7. September auch das Festival selbst stattfindet.
Alle genauen Infos und Hilfestellungen zur Eiersuche gibt es in Form einer Grafik dann an Ostersonntag (31.03.) ab 10 Uhr sowohl auf der Homepage des Berlin Festivals als auch auf der facebook-Seite der Veranstalter. Mehr sei an dieser Stelle erst einmal nicht verraten  – außer vielleicht, dass für das Berlin Festival 2013 bereits hochkarätige Headliner zugesagt haben. Neben den Pet Shop Boys, My Bloody Valentine, Mia. und Fritz Kalkbrenner haben auch Blur ihr Kommen bereits angekündigt. Die Brit-Popper um Damon Albarn und Graham Coxon werden auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof ihren einzigen Festivalauftritt in Deutschland im Jahr 2013 bestreiten.

Berlin-Festival 2013 u.a. mit Blur, Pet Shop Boys, My Bloody Valentine, Mia., Fritz Kalkbrenner, Flughafengelände Tempelhof, 6. + 7. September 2013. Karten unter www.berlinfestival.de

Mehr über Cookies erfahren