Konzerte & Party

Paradisco

Paradisco

Partyhost Paramida, eine quirlige junge Dame mit wilder Lockenmähne und einer konsequenten Vorliebe für Vinylschallplatten, ist neben ihrer eigenen steigenden Bekanntheit an den Plattendecks eine Meisterin in der Gästewahl. Dies beweist sie mit DJ Sotofett, einer Hälfte der Sex Tags Mania, CEO des Techno-Labels Wania und 2015 mit dem „Drippin’ for a Tripp“-Mix auf Honest Jon’s Records äußerst dancefloortauglich in Erscheinung getreten. Der adipöse Kollege DJ Fettburger (Foto) sowie Gatto Fritto, Dirty Dave, Telephones, Sara Miller und Jason Greer zeugen ebenfalls von gutem Booking-Geschmack.

Zur Wilden ?Renate
Alt-Stralau 70, Friedrichshain, Fr 12.6., 23.59 Uhr

Mehr über Cookies erfahren