Konzerte & Party

Martin Gretschmann

Was läuft eigentlich gerade auf dem iPod von Martin Gretschmann aka Console aka Acid Pauli, Mitglied der Gruppe The Notwist?

Gretschmann

Flug 8 – alles von ihm
Daniel Herrmann aus Offenbach. Beim ersten Hören denkt man: Ganz schön! Sehr minimalistischer, monotoner Techno mit melancholischen Melodien. Spätestens nach dem dritten Mal Hören kapiert man, dass da jemand am Werk war, der jahrelang die Clubwelt in sich aufgesogen hat und diese nun in katalysierter Form wieder mit Input versorgt. Technokraut 2008.

Gustav – „Happy Birthday“
Die neue Gustav-Platte „Verlass die Stadt“ finde ich großartig, vor allem der letzte Song hat es mir angetan! 13 Minuten singt sie (fast) nur Vornamen. Auch deiner ist dabei!

Sole – alles von ihm
Nachdem ich Sole auf der Fusion gesehen habe, musste ich auch sofort wieder seine Platten ausgraben. Unglaublich verdichtete – um mal
ein Modewort zu nennen – Energie. Beklemmend.

Violeta Parra – „Que he sacado con quererte“
Das läuft schon seit einem halben Jahr bei mir rauf und runter. Gitarre, Gesang, ein bisschen Rhythmus, und auch wenn ich den Text nur ansatzweise verstehe, ergreift mich dieses Stück Musik jedes Mal aufs Neue. Das ist Kunst.

Ted Milton – „Cut“
Dieser Herr ist leider viel zu wenig beachtet, in seiner Heimat Großbritannien wohl noch weit weniger als hier in Deutschland. Um es mit Knarf Rellöms Worten zu sagen: „Das ist Punk, Mann! Lass dir die Haare schneiden!“

Mehr über Cookies erfahren