Konzerte & Party

Portishead spielen beim Melt! 2014

Portishead

Draussen ist es kalt und es schneit – da fällt es schwer, schon jetzt an den Sommer zu denken und damit verbunden an feine Musik unter freiem Himmel. Dennoch sollte man sich spätestens nach dieser Zusage Gedanken über sein ganz persönliches Festival-Programm im Sommer 2014. Das Melt!-Festival hat nämlich am Dienstag (21.01.) die Zusage von Portishead bestätigt. Die Pioniere des TripHop werden in der eindrucksvollen Industriekulisse in Ferropolis einen ihrer seltenen Auftritte bestreiten.
Insgesamt konnten die Veranstalter inzwischen über 40 Acts bestätigen – rund 160 sollen es am Ende werden. Am Wochenende 18. bis 20. Juli ebenfalls mit dabei: Röyksopp und Robyn. Die beiden Acts arbeiten unabhängig voneinander inzwischen wieder an neuen Alben und werden diese dann im Juli präsentieren. Sozusagen als Lokalmatadoren haben auch Fritz Kalkbrenner und Moderat für das Festival zugesagt.
Neben den inzwischen bestätigten Top-Acts haben die Organisatoren weiteren Grund zum Feiern: Von einer Jury aus Fachleuten und Festivalgängern wurde das Melt! bei den diesjährigen Festival Awards Europe zum besten „Medium-Sized Festival“ gewählt.
Der Ticketvorverkauf für das Melt! 2014 hat unter www.meltfestival.de/tickets bereits begonnen.

Foto: Benoit Peverelli 

Mehr über Cookies erfahren