Konzerte & Party

Professorennacht im FritzClub

professorennacht tuebingen 2010Am 03.11.2011 findet die 1. Professorennacht Berlin im FritzClub am Ostbahnhof statt. Professoren und professionelle DJs liefern gemeinsam einen Abend mit Electro, Black, Pop, Rock, Indie und Classics.

Getreu dem Motto „Mein Prof ist ein DJ!“, stehen Professoren verschiedenster Fakultäten und Universitäten für 15 Minuten hinter den Plattentellern und heizen mit selbst ausgewählten Songs dem Publikum ein. Unterstützt durch einen professionellen DJ treten sie mit ihrer Performance und Playlist in musikalische Zweikämpfe um den begehrten goldenen Notenschlüssel, der durch den Applauspegel des Publikums vergeben wird.

Die erste Professorennacht fand 2007 in Tübingen statt, es folgten Halle und Jena. In Berlin werden folgende Professoren an den Turntables stehen:

Dekanin Prof. Dr. Weber?Wulff (HTW Berlin) für Medieninformatik

Prof. Dr. Ziegler (FU Berlin) für Mathematik, Deutschlands erfolgreichster und bekanntester Mathematiker und Autor des Buches „Darf ich Zahlen? – Geschichten aus der Mathematik“

Prof. Dr. Nestmann (TU Berlin) für Theoretische Informatik, Preisträger für vorbildliche Lehre

Prof. Dr. Singer (HU Berlin) für Jura

Prof. Dr. Persson (Charitй Berlin) für Physiologie

Prof. Dr. Schreyögg (FU Berlin) für Wirtschaft

Dr. Heinicke (HU Berlin) für Sport

Foto: Professorennacht Tübingen 2010

1. Professorennacht Berlin FritzClub, Straße der Pariser Kommune 8, ab 22 Uhr; Tickets: 9 Euro Abendkasse, 7 Euro VVK. Bei involvierten Fachschaften sind vergünstigte Eintrittskarten für 6 Euro im Vorverkauf verfügbar.

Mehr über Cookies erfahren