Konzerte & Party

Psychic TV im Festsaal Kreuzberg

Psychic TVWas hat der Mann für eine Vita! Als Neil Andrew Megson im britischen Manchester geboren, war Genesis P-Orridge zu Beginn der 1970er Teil der legendären Street-Performance-Art-Gruppe Coum Transmissions, die auf dem Höhepunkt ihrer Kreativität dem spießigen englischen Königreich nette Skandale um gebrauchte Tampons vor dem Buckingham-Palast bescherte. Es folgten Dokumenta-Erfolge und schließlich die Umwandlung der Truppe um P-Orridge, Peter Christopherson, Chris Carter und Cosey Fanni Tutti in die wahrscheinlich erste Industrial-Band der Welt, Throbbing Gristle, deren Re-Union vor ein paar Jahren erfolgreich zwischen Brachialelektronik und Frickelminimalismus angesiedelt war.
Weniger Aufmerksamkeit erzielt P-Orridge seit einigen Jahren mit seiner TG-Folgeband Psychic TV, die zu ihren Hochzeiten Mitte der 80er immerhin lustige und bis heute irgendwie aktuelle Hits wie „Roman P.“ („Little girls drinking and eating of cake. Little girls gorge you, your grea­test mistake“) hatten und nicht unmaßgeblich Technosparten wie Acid-House mitgestalteten. Dann wurde es ruhiger um P-Orridge. In Amerika widmete er sich zusammen mit seiner letztes Jahr verstorbenen Frau Lady Jaye zunehmend dem ehrgeizigen Projekt der Geschlechtsangleichung unter dem Motto Pandrogeny: Aus zwei mach eins, Mr. Und Mrs. P-Orridge wurden zu zwei identischen Wesen, Minirock und XXL-Brüste inklusive. Musikalisch tat sich indes wenig bei Psychic TV. Immer noch dominiert lustiger bis harmonischer 60s-Pop das Klangbild, unterbrochen von harschen Kakophonien, visuell bereichert von P-Orridges mittlerweile im tolerantesten Falle bizarr zu nennenden äußeren Erscheinung. Und dennoch: Der Mann ist ein Künstler, ein Popstar, wie sie heute nicht mehr gemacht werden, uferlos, grenzenlos, neuerdings geschlechtslos und zu 100 Prozent un­terhaltsam.

Text: Marcus Weingärtner

Foto: Dan Mandell/www.danielmandell.com 

Psychic TV, Festsaal Kreuzberg, Fr 6.11., 22 Uhr, VVK: 20 Euro

Tickets unter www.tip-berlin.de/tickets

Mehr über Cookies erfahren