Konzerte & Party

Public Enemy treten beim Berlin Festival auf

public_enemyHipHop-Fans aufgepasst: Die Rap-Urgesteine von Public Enemy haben sich für das Berlin Festival (9. und 10.9. auf dem Flughafengelände Tempelhof und im Club Xberg) angekündigt. Die legendären Eastcoast-Rapper um Chuck D, Flavor Flav und Professor Griff werden den Club Xberg auf dem Gelände der Arena beschallen. Bereits bestätigt sind Acts wie Beginner, Primal Scream, Suede und Beirut, die das Flughafengelände in Beschlag nehmen werden. Laut Veranstalter ist das Lineup fast komplett, lediglich der genaue Zeitplan steht noch aus.

Public Enemy beschallen seit fast 25 Jahren die HipHop-Floors und sind für das gesamte Genre prägend: Nicht nur die Politisierung der Rap-Musik geht auf das Konto der Crew, sondern auch gleich der komplette Grundstein für eine innovative Sampling-Praxis. Zuletzt bewiesen die Jungs auf dem splash! Festival nahe Dessau, dass sie es noch immer drauf haben.

Mehr über Cookies erfahren