Konzerte & Party

PVC: Berlin by Night (1978)

Hardrockiger Punk gehörte in den späten Siebzigern zu Westberlin wie dicke Taxifahrer mit Lederwesten. Während Deutschlands Undergroundszene die eigene Sprache entdeckte, eiferte man in Berlin mehr als irgendwo sonst den angloamerikanischen Vorbildern nach. Die Hymne auf gefährliches Leben klang denn auch eher wie eine Tourismuswerbung für die Gegend rund um den Stuttgarter Platz.
Beste Zeile: „Strange people never see the sun, they come out of the dark to have some fun.“

Mehr über Cookies erfahren