Konzerte & Party

Robbie Williams am Freitag in Berlin

Robbie WilliamsGerade feierte Robbie Williams ein furioses Comeback mit seinem weltweit übertragenen Konzert aus London. In Berlin haben Fans nun kurzfristig die Möglichkeit, ihr Idol live auf der Bühne zu erleben.
Dabei hatte der Popstar noch im Vorfeld des Konzertes in London, dass weltweit in 250 Kinosäle übertragen wurde, verlauten lassen, dass er sich aufgrund seines Lampenfiebers nicht vorstellen könne, in nächster Zeit wieder auf große Tour zu gehen. Umso glücklicher können sich wahrscheinlich seine Anhänger in Berlin schätzen, denn Robbie kommt schon am morgigen Freitag (23.10.) für einen Kurz-Gig in die Hauptstadt. Das Beste an der Geschichte: Der Eintritt ist frei.
Wie die Plattenfirma des Briten bestätigte, handele es sich bei dem Auftritt um einen sog. „Pop-Up-Gig“, bei dem der Star fünf Songs zum Besten geben werde. Beginn der Show ist um 16 Uhr vor der Max-Schmeling-Halle in Prenzlauer Berg.

Mehr über Cookies erfahren