Konzerte & Party

Seeed-Open Air in Berlin 2013

Seeed

Im Dezember 2012 stehen Seeed endlich wieder in Berlin auf der Bühne. Einziger Nachteil für alle Spätaufsteher: Die beiden Konzerte in der Max-Schmeling-Halle waren ruckzuck ausverkauft. Für alle, die nun ohne Karte dasitzen, gibt es jedoch Hoffnung: Seeed spielen 2013 in der Wuhlheide ein Open-Air-Konzert. Am 23. August feiert das Dancehall-Kollektiv also an genau jener Stelle, an der sie sich im August 2007 mit drei fulminanten Shows in eine längere Pause verabschiedet haben.
Nun stehen die Männer um Peter Fox mit neuem Material in den Startlöchern. Die Produktion des neuen Albums befindet sich nach eigenen Angaben auf der Zielgeraden, ab November 2012 gibt es Konzerte in ganz Deutschland, der Schweiz und Österreich.
Wer beim Seeed-Open-Air 2013 dabei sein will, sollte sich trotz allem beeilen. Der Vorverkauf für die Show startet am heutigen Freitag, den 16. März auf seeed.de und fourartists.com.

Die Konzert-Termine im Überblick:

SEEED Live 2012
15.11.2012: Nürnberg, Arena Nürnberg
16.11.2012: Kempten, Big Box
18.11.2012: Freiburg, Rothaus Arena
19.11.2012: Zürich, Hallenstadion
20.11.2012: München, Olympiahalle
21.11.2012: Wien, Stadthalle
23.11.2012: Leipzig, Arena
24.11.2012: Oberhausen, König-Pilsener Arena
26.11.2012: Hamburg, O2 World
27.11.2012: Bremen, ÖVB Arena
28.11.2012: Köln, Lanxess Arena
01.12.2012: Hannover, TUI Arena
03.12.2012: Frankfurt, Jahrhunderthalle
04.12.2012: Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
05.12.2012: A-Linz, Tips Arena
06.12.2012: A-Graz, Stadthalle
08.12.2012: Berlin, Max-Schmeling-Halle
09.12.2012: Berlin, Max Schmeling-Halle

SEEED Open Air 2013
23.08.2013: Berlin, Kindl-Bühne Wuhlheide

Foto: Christopher Häring

Mehr über Cookies erfahren