Konzerte & Party

Shout Out Louds: Optica

Shout Out Louds: OpticaVor zehn Jahren hörten sie sich wie skandinavische Ableger von Indie-Gitarrenbands der Nullerjahre an. Nett, aber nicht übermäßig originell. Jetzt macht das Quintett aus Stockholm einen viel selbstbewussteren und offeneren Eindruck. Achtziger-Parallelen zu Prefab Sprout spielen eine wichtige Rolle, zudem integrieren die Shout Out Louds das elektronische Element immer wieder stimmig in ihren Sound. Die treibenden Grooves und das tolle Melodiegefühl in „14th of July“ und „Walking in Your Footsteps“ beeindrucken. Auch in melancholischeren Momenten hat man das Gefühl, dass die Schweden nach wie vor mit Laune bei der Sache sind. Wer sich den Frühling schon ein paar Wochen vor dem kalendarischen Beginn ins Haus holen will, ist hier genau richtig.

Text: Thomas Weiland

tip-Bewertung: Hörenswert (5/6)

Shout Out Louds, Optica (Vertigo / Universal)

Mehr über Cookies erfahren