Konzerte & Party

Slim Moore And The Mar-Kays: Introducing…

Slim Moore And The Mar-Kays: Introducing...Neuzeitmüde? Sehnsucht nach Eleganz und Snobismus? Der Kanadier jamaikanischer Abstammung, Slim Moore, will hoch hinaus, „Reachin Higher“, wie er unmissverständlich singt, und steigt hinab in den Bauch urbaner Soulmusik, in die Ära des Isaac Hayes, des Blaxploitation-Sound der Siebzigerjahre, Curtis Mayfield, Bobby Womack, Marvin Gaye.
Er schart für „Introducing …“ eine siebenköpfige Band und ebenso viele Gastmusiker und Gospelsänger um sich, besteht auf einem alten, längst wieder modernen Retro-Analogsound und inszeniert seine Songs mit allen Elementen guter Soulmusik. Bläser an jeder Ecken, erdige Saxophone, Trompeten, Querflöte, groovige Drums, die locker zwischen Funk und Hip Hop wechseln, ein jazziges Piano, und vor allem eine Gitarre, die eng eingebettet ins Ensemble ein maximales Eigenleben führt, mit Wah-Wah-Effekt und versonnenen Figuren. Bandmitglied Thibeaux Toussaint heißt eigentlich Pierre Chrйtien und ist Gründer des multikulturellen Souljazz Orchestras, das schon von Giles Petersen in den höchsten Tönen gelobt und gefördert wurde. Sehr warm und kompakt klingt diese Großband, sie wirkt wie ein geschlossener Körper, was auch den Songaussagen dienlich ist: Gewalt in der Familie, eine gebrochene Liebe, Jobsuche ohne dabei die Würde zu verlieren?– alltägliche Probleme, die weder beschönigt noch um des Songs willen dramatisiert werden. Und auch wenn der einzige Fremdsong schon über vierzig Jahre alt ist, Syl Johnson’s „Is It Because I’m Black“, bleibt in Sound und Message aktuell. Zufall oder nicht: Besonders bei den sozialkritischen Songs erinnert Moore’s Stimme an Richie Havens. Wer aktuell den neoklassischen Soul von ­Raphael Saadiq, Aloe Blac, Sharon Jones und Charles Bradley schätzt, wird hier einfach nur glücklich. Das scheinbar Unzeitgemäße des cool in Lederjacke daherkommenden Slim Moore ist eher ein Darüberstehen.

Text: Christine Heise

tip-Bewertung: Hörenswert

Slim Moore And The Mar-Kays, Introducing… (Groove Cosmique/Groove Attack)

Mehr über Cookies erfahren