Konzerte & Party

Songwriterworkshop: Berlin Songs

Berlin Songs

Die in Berlin lebenden Songwriter Tom Deninger und Michelle Leonard haben das Potential der Hauptstadt erkannt und wollen den hervorragenden Ruf in der weltweiten kreativen Szenen nutzen. Zusammen mit dem Musicboard laden sie deshalb am 11. und 12. Oktober 2014 zu ihrem Workshop „Berlin Songs“ ein, um talentierte Songwriter zu fördern und ihnen ein Sprungbrett ins internationale Business zu bieten.
Die beiden Initiatoren haben den Schritt in Richtung Erfolg bereits hinter sich. Als Gründungsmitglied der Band Klee konnte Tom Deininger bereits mehrere Top20-Alben verbuchen. Als Co-Writer war er darüber hinaus an Veröffentlichungen von u.a. Max Mutzke, Joachim Witt und Mega Mega beteiligt. Michelle Leonard hat als Songschreiberin bereits mehrere Nummer-1-Hits geschrieben, darunter „Love Is You“ von Thomas Godoj und „Don’t Let It Get You Down“ von Mike Leon Grosch.
Ihr Workshop soll internationale Songwriter und Produzenten zusammenbringen. Neben praktischen und künstlerischen Werten sollen auch Erfahrungswerte und theoretisches Basiswissen vermittelt werden. Gemeinsam werden schließlich Songs geschaffen, die weltweit angeboten werden können.
Wer an dem Workshop teilnehmen möchte, kann seine Bewerbung bestehend aus zwei selbst kombinierten Musikstücken, Fotos und Biografie bis zum 01. Oktober an folgende Adresse schicken:

BERLINSONGS
? Anja Platzer
Laubestraße 5
12045 Berlin

Details zu genauen Zeit und dem Ort des Workshops werden den Teilnehmern noch mitgeteilt.

Mehr über Cookies erfahren