Konzerte & Party

„Stadtaffe“ von Peter Fox auf Platz eins

Peter FoxWas für ein Jahr für Peter Fox. Nach diversen Auszeichnungen (u.a. drei Echos) im Laufe des Jahres, eroberte der Seeed-Sänger nun mit seinem Album „Stadtaffe“ auch den Platz an der Sonne in den Jahrescharts. Das erste Solo-Album des Berliners ist laut media-control das meistverkaufte Musikalbum in Deutschland im Jahre 2009 und setzte sich sogar gegen Michael Jacksons „King Of Pop“ durch. Der verstorbene Superstar landete mit seiner Compilation auf Platz zwei.
Platz drei sicherte sich dann wieder ein nationaler Act: Silbermond ergatterten mit „Nichts passiert“ die Bronze-Medaille. Auf den Plätzen vier bis acht folgen Lady Gaga („The Fame“), Depeche Mode („Sounds Of The Universe“), Pink („Funhouse“), Rammstein („Liebe ist für Alle da“), sowie Adorno („Adorno“).
Bei den Singles setzte sich Lady Gaga mit „Poker Face“ auf die Spitzenposition und verwies Emiliana Torrinis Sommerhit „Jungle Drum“ auf den zweiten Platz. Den Sprung aufs Treppchen schaffte auch Milow mit „Ayo Technology“. Es folgen Cassandra Steen & Adel Tawil mit „Stadt“ auf Platz vier. Platz fünf sicherten sich die Schweden Mando Diao mit „Dance With Somebody“ vor Razorlight („Wire To Wire“), Silbermond („Irgendwas bleibt“) und Gossip („Heavy Cross“).

Foto: Erik Weiss 

Mehr über Cookies erfahren