Konzerte & Party

Tina Dico im Admiralspalast

Tina Dico

Seit die Dänin 2001 im Popgewand debütierte, blieb man stets unschlüssig: Die Stimme ist wunderschön, aber die Songs sind irgendwie zu gefällig geraten. Wo bleibt der Tiefgang? Den liefert Tina Dico nun mit ihrem neuen Album „Whispers“, einer Soundtrack-Auftragsarbeit von wunderbarer Sprödheit. Vielleicht liegt’s ja am neuen Wohnort Reykjavнk?

Text: Hagen Liebing

Foto: Mathilde Schmidt

Tina Dico, Admiralspalast, Friedrichstraße 101-102, Mitte, Do 30.10., 19.30 Uhr, VVK: 25–35 Euro zzgl. Gebühr

Mehr über Cookies erfahren