Tonträger

Sido

Cover
HipHop, hurra, Sido ist wieder da! Mit Kinderchor, Ghettobeats und 80s-Synthiepop. Erst war die „Maske“ trashiger Sound und brutal ordinäre Texte. Dann kam „Ich“ – Ibizastyle mit Schnulzeneinlage.

Aber immer mit viel Witz. Hier erzählt das intelligente Drogenopfer wieder Geschichten vom proletarischen Teenagerleben, von Liebe, Sex, Gewalt und Psychosen. Sound gut, Songs gut, alles gut.

(Aggro Berlin)

Text: Olga-Luise Dommel

Mehr über Cookies erfahren