Konzerte & Party

U2 im Olympiastadion

U21. Bei ihrer neuen Tournee gibt es am Bühnenrand eine „Red Zone“ mit Topsicht – der Erlös aus den versteigerten „Red“-Tickets (ab 300 Euro) fließt Hilfsorganisationen zu. Wer aber will Promis а la Klitschko im Blickfeld haben oder neureiche Gelegenheitskonzertgän­ger, denen es nur darum geht, in einer Wohltäterzone allen sichtbar zu sein? Eine Ohrfeige für jeden langjährigen Fan, der hinten sitzen muss.
2. Im Heft zur neuen CD steht: „Lyrics by Bono et al., especially The Edge„. Ihr seid doch vier Freunde, oder? Mit Larry und Adam als Gleichberechtigten – sind die jetzt etwa „et al.“?
3. Mit „Sunday Bloody Sunday“ hatten U2 1985 den überragenden Live-Aid-Auftritt. Dann kam „Bad“, und Bono sprang ins Publikum, um mit einer Fremden zu schmusen. Zehn Minuten lang. Noch vor „Pride“ wurde die Band von der Bühne geholt.
4. Bono als Primat in „Wild Honey“: „We were swinging from the trees, I was a monkey, stealing honey from a swarm of bees.“
5. Während U2 sich um Mutter Natur sorgen, baut The Edge in Malibu Villen, verlegt 50.000 Kubikmeter Erde. Umweltschützer laufen Sturm.
6. „Experimentell“ soll das Album „No Line On The Horizon“ sein. Vermerk: 1 Vogelgezwitscher-Sam­ple, 1 Basar-Araber-Sprachsample, 1 Enigma-Bauchtanzmelodie.
7. Im Video zu „Beautiful Day“ inszenieren sich U2 dynamisch auf einem Flugzeugfeld. Ein Jet fliegt haarscharf über Bonos Kopf. Und noch einmal. Und noch einmal. Und noch einmal.
8. Spinal-Tap-Moment bei ihrer „Popmart“-Tournee: Die übergroße Zitrone, der die Band entsteigen will, öffnet sich nicht. Die vier müssen befreit werden.
9. 2001er-Tournee: Bono hat bei „One“ einen spontanen Gefühlsausbruch: „Vielleicht haben wir den Erfolg nicht verdient …, aber wir nutzten unsere Chance!“ Seinen „spontanen“ Gefühlsausbruch wiederholt Bono bei allen darauffolgenden Gigs.
10. Beim letzten Konzert im Olympiastadion gingen Bonos Schnürsenkel auf. Die Schuhe band ihm ein Roadie wieder zu.

Text: Sassan Niasseri

U2, Olympiastadion, Sa 18.7., 19 Uhr, VVK: ab 87 Euro

Tickets unter www.tip-berlin.de/tickets

Mehr über Cookies erfahren