Konzerte & Party

Und noch ein Geschenk von den Beatsteaks

Beatsteaks

Am vergangenen Wochenende feierten die Beatsteaks in der Berliner Wuhlheide ein fulminantes Heimspiel über zwei Abende. Zum 20. Bandjubiläum hatte sich das Quintett selbst mit zwei Konzerten vor der eignenen Haustür beschenkt und auch die Tatsache, dass Sänger Armin Teutoburg-Weiß sich erst wenige Tage vor den Aufritten einen Bänderriss im Fuß zugezogen hatte, hielt die Band nicht davon ab, an beiden Abenden zweieinhalb Stunden Vollgas zu geben. Da auch die Temperaturen, die am bisher heißesten Wochenende des Jahres in Treptow herrschten, der Stimmung keinerlei Abbruch taten und Publikum und Band sich lautstark auf „Party machen“ geeinigt hatten, stand zwei famosen Abenden nichts mehr im Wege.

Für alle, die nicht dabei sein konnten, aber vor allem auch für alle, die dabei waren, hat die Band am Mittwoch (08.07.) ein 360°-Video zum Song „Meantime“ veröffentlicht. Um in den Genuss der vollen 360°-Features zu kommen, sollte man das Video am besten mit dem Smartphone in der YouTube-App aufrufen oder als Internet-Browser Google Chrome nutzen. Andere Browser unterstützen nicht alle Features des Videos.

Hier der Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=jWMSH3ioD88

Wie das Ganze funktioniert? Armin Teutoburg-Weiß zeigt es – und zwar [hier]

Text: Martin Zeising

Foto: Birte Filmer

Mehr über Cookies erfahren