Konzerte & Party

Uneasy Listening

Der BerserkerDer Berserker (1974)
Der „Poliziotteschi“ trat die Nachfolge des Italo-Westerns an. Morricone lieferte zu einem besonders niederträchtigen Exemplar seinen härtesten Soundtrack ab. Die Verfolgungsjagden sind mit hämmernden Stakkati unterlegt, darüber schwirrt unerbittlich eine Streicher-Armada. Die 14-minütige Suite „Rapimento“ ist die Essenz von Morricones Crime-Scores.

Lizard In A Woman’s Skin (1971)
Hätte Miles Davis „Bitches Brew“ für einen Softsex-Psychedelic-Thriller eingespielt, wäre das dabei  rausgekommen. Morricones trippigster Soundtrack, auf klassische Arrangements verzichtet er fast völlig. Stattdessen arbeitet Morricone viel mit atonalen Elementen, schlingernden Melodien, deliranten Soundscapes und schnarrenden Drones. Ganz weit draußen.

Die Arbeiterklasse geht ins Paradies (1971)
Der alte Kommunist Morricone schrieb oft Musik für linke Regisseure wie Elio Petri. Die Farce um einen willfährigen Fabrikarbeiter, der nach einem Werksunfall einen Aufstand anzettelt, spielt Morricone hier ganz didaktisch aus. Volksmelodien treffen auf vertrackte Maschinengeräusche, die an seine Arbeiten mit dem Impro-Kollektiv Gruppo di Improvisazione Nuova Consonanza erinnern.

Die neunschwänzige Katze (1971)
Verbrechen und Dissonanz. Für die „Tier-Trilogie“ arbeitete Morricone mit dem genialen Splatter-Dilettanten Dario Argento zusammen. Der Soundtrack für „Die neunschwänzige Katze“ ist der beste. Morricone erweist sich hier als hinterhältiger Lounge-Löwe. Sein jazz-psychedelischer Sound ist zähflüssig wie Lava, dazu erklingen sirenenartige Gesänge und asthmatisches Röcheln.

Schlacht um Algier (1966)
Der maghrebinische Befreiungskampf als sinfonische Pathosgeste. Den dokumentarischen Stil von Regisseur Gillo Pontecorvo pointiert Morricone mit sparsamen dramatischen Motiven, ohne einen Anflug von (Ethno-)Kitsch. Nur wenn die Armee auftritt, wird es plakativ. Melancholische Stücke wie „Theme of Ali“ oder „Sorrow in the Casbah“ sind bereits wegweisend für seine späteren Sergio-Leone-Scores.

zurück | 1 | 2 | 3 

Mehr über Cookies erfahren