Die Playlist von

Françoise Cactus

Ein Blick auf die aktuellen Playlists der mp3-Player von Musikern. Heute verrät die Sängerin von Stereo Total, was sie auf den Ohren hat.

Francoise CactusBondo do Role – „Marina“
Eine ganz tolle brasilianische Band. Leider ist Sängerin Marina inzwischen ausgestiegen. Es sind nur ein paar Drumcomputer übrig geblieben.

Partyline – „Unsave At Any Speed“ (aus dem Album „Girls With Glasses“ – ein sehr interessantes Thema!)
Meine Freundin Allison Woolf ist eine Überlebende aus der Riot-Grrl-Bewegung. Ihre damalige Band hieß Brat Mobile. Sie ist eine Super-Performerin und kann schmerzlos den Spagat.

Kap Bambino – „Cat People“
Die Band kommt aus Frankreich. Live sind sie wild und unberechenbar. Allerdings klingen all ihre Stücke gleich – gleich gut, versteht sich.

Kevin Blechdom – „There’s Bad Music Everywhere“
Liebe Kevin, wir leiden mit dir. Die Superlady aus Kalifornien, USA, lebte eine Zeit lang in Berlin. Ich vermisse ihre Originalität.

Robotron – „La Playa Beach Club“
Ein paar Jungs höre ich mir auch mal an, besonders wenn sie ganz jung sind. Und das sind Andy und Basty. Sehr energetisch. Ein neuer Sound. So was wie „Electro-Punk-Rock“? Ein weiterer Song von ihnen: „Ich will kein Newcomer sein“ sagt alles über ihre Einstellung.

Foto: Jens Berger/tip

Mehr über Cookies erfahren