Konzerte & Party

Was läuft eigentlich auf dem iPod von… Martin Steer?

Martin SteerDie Band zieht gerade mit ihrem zweiten Album „Katzengold“ und den Audiolith-Kollegen Egotronic über die Festivalbühnen. Und das machen die Techno-Punk-Rapperso eindrucksvoll, dass auch schon mal die Bühne wegen zu großen Andrangs gesperrt werden muss. So geschehen auf dem diesjährigen Hurricane Festival.

Four Tet – „Plastic People“
Wunderbarer, einzigartiger, organischer Sound zum Abdriften und Innehalten. Eines der großen Highlights auf dem Melt! 2010 vor magischer Wetterkulisse!

Hurts – „Wonderful Life“
Zurecht gehypter Elektropop mit einer großen Stimme!

Jonsi – „Kolnidur“
Wahnsinnig intensive Walls of Sound vom Sigur Rуs-Sänger aus Island.

Bonaparte – „Fly A Plane Into Me“
Mein Lieblingslied von der neuen Bonaparte-Platte, weil der Gesang einen tollen Flow hat, der Text die Verpeiltheit unserer Zeit geil auf den Punkt bringt und der Titel einfach genial ist.

Lukas Nystrad – „Never Fail (Vocal)“
Ein Track von dem aktuellen Mix von James Holden aus der DJ-Kicks-Reihe. Einer der besten Mixe ever. Besonders schön an verkaterten Sonntagen.

Zur Übersicht: Was bei anderen Musikern auf dem iPod läuft 

Mehr über Cookies erfahren