Konzerte & Party

Was läuft eigentlich gerade…

Robert Soko

Goran Bregovic – „On A Leash“
Hier paart sich die kroatische Tamburitza-Musik mit dem Amy-Winehouse-Style. Der Guru der Balkan-Szene, Herr Goran Bregovic, hat es wieder mal geschafft einen Song voller Sex-Appeal und Warmherzigkeit zu kreieren.

Tom Waits – „Telephone Call From ?Istanbul“
Seit Jahren bin ich ein großer Tom-Waits-Fan; dieser Song – unter vielen anderen – heilte die Einsamkeit meiner nächtlichen Taxifahrer-Schichten auf Berliner Straßen.

Rodriguez – „Sugar Man“
Ein richtiger Ohrwurm und zugleich eine Hymne für all die betrogenen Musiker dieses Planeten. Der Soundtrack einer wahren, aber unglaublichen Geschichte eines talentierten Musikers, der von der Plattenindustrie der 1970er richtig „ausgeraubt“ wurde.

DJ SuperStereo – „Tetris“
Masterpiece eines Kollegen aus Budapest und ein Track, der die Tanzfläche zum Kochen bringt. Ein wahrer Prototyp der Balkan Beats, in dem sich die Schönheit der Balkan-Brass-Musik durch die modernen Electro-Beats ziemlich impulsiv entfaltet.

Muharem Serbezovski – „Ramajana“
Nostalgie pur. Ramajana ist ein Lied aus meiner Jugendzeit in Bosnien, gesungen von dem mazedonischen Kult-Sänger Muharem Serbezovski. Damals als Teenager habe ich mich für diese Musik geschämt. Heute liebe ich sie. Dank dem Berliner Label Asphalt Tango erblickte diese wunderschöne Melodie wieder das Licht des Tages.

Foto: Michael Mann

Mehr über Cookies erfahren