Konzerte & Party

Weezer: „Death To False Metal“ im Stream

weezerDer Albumtitel entstammt der Kindheit des Weezer-Sängers Rivers Cuomos. Eine Zeit, in der Musik für ihn essentiell war – und „so grundlegend wie Leben und Tod“. Da erklärt sich doch die Pathetik des Titels „Death To False Metal“. Das mittlerweile achte Album der Band erscheint am 2. November, also nur kurze Zeit nach ihrem „Hurley“-Album, und ist eine Kollektion von neun bisher unveröffentlichten Stücken der letzten zehn Jahre. Allerdings handelt es sich nicht um ein Sammelsurium von der Resterampe,  wie Cuomo betont, waren die Songs schlicht „ahead of their time“. „Death To False Metal“ enthält auch den Song „Tuning Up The Radio“, den Weezer auf ihrer YouTube-Seite im Zusammenarbeit mit 15 Fans geschrieben hatten.

Das Album im Stream gibt es hier.

Mehr über Cookies erfahren